So heiß wird der Kino-November

"Spectre" & "Mockingjay"

So heiß wird der Kino-November

Der November bringt zwei der heiß ersehnte Kino-Highlights: Am kommenden Donnerstag (6. November) startet endlich James Bond: Spectre bei uns. Ab 19. November läuft dann Die Tribute von Panem - Mockingjay 2, das große Finale der Hunger Games-Reihe. Das sind zwei echte Action-Kracher, die garantiert zu Kassen-Hits werden.

Vier Filme, die Sie im November nicht verpassen sollten:

Diashow Kino-Hits im November

James Bond: Spectre - ab 6. November

Sein 24. Abenteuer führt James Bond nach Österreich, Rom und Mexiko. 007 (Daniel Craig) deckt die Existenz einer zwielichtigen Organisation auf: SPECTRE. In Ernst Oberhauser - gespielt von Oscar-Preisträger Christoph Waltz - findet er einen eiskalten Gegenspieler. Regie: Sam Mendes.

Steve Jobs - ab 12. November

Michael Fassbender verkörpert den legendären Apple-Gründer in einem Biopic, das auf dem von Walter Isaacson geschriebenen Bestseller basiert. Der Film zeigt Jobs als einen Menschen mit Ecken und Kanten und erzählt die Geschicht eines der größten Visionäre unserer Zeit. Regie: Danny Boyle.

Die Trapp Familie - Ein Leben für die Musik - ab 13. November

Der Film über die legendäre Trapp-Familie basiert auf der Autobiografie von Agathe von Trapp. Gedreht wurde unter anderem in Salzburg - an den Originalschauplätzen. Regie: Ben Verbong.

Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2 - ab 19. November

Das große Finale der "Hunger Games"-Reihe mit Jennifer Lawrence, Liam Hemsworth und Josh Hutcherson. Regie: Francis Lawrence.

1 / 4

Auch abseits des Mainstreams hat der November einiges zu bieten. Von 7. bis 12. November gibt es bei der Freeride Filmfestival Tour ausgewählte Filme und ihre Protagonisten in sechs Städten zu sehen. Die European Outdoof Film Tour kommt ebenfalls nach Österreich und lockt mit neun spektakulären Kurzfilmen ins Kino. Ein weiterer Höhepunkt: Das Bergfilmfestival Mountainfilm Graz (10. bis 14. November): 126 Beiträge aus dem Bereich Berg- und Naturfilm stehen beim diesjährigen Grazer Mountainfilm-Festival auf dem Programm.

Kinder-Hit
Zum bereits 27. Mal präsentiert das Internationale Kinderfilmfestival in Wien ein Programm, bei dem die Kleinsten große Augen machen. 16 Filme aus aller Welt, darunter zwölf österreichische Erstaufführungen, werden im Cine Center, im Cinemagic und im Votiv Kino gezeigt und vielfach live deutsch eingesprochen. Als Eröffnungsfilm fungiert der erste Spielfilm des im April 106-jährig verstorbenen portugiesischen Regisseurs Manoel de Oliveira: "Aniki Bobo - Raus bist du" aus dem Jahr 1942 ist laut Festival nicht nur ein Juwel der europäischen Filmgeschichte, sondern "auch ein klassisches Beispiel für einen Kinderfilm, bei dem Erwachsene (fast) keine Rolle spielen".

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum