Spielberg verrät: Indiana Jones 5 mit Harrison Ford

Er kommt zurück!

Spielberg verrät: Indiana Jones 5 mit Harrison Ford

Nach Film Nummer vier ist noch nicht Schluss. Ein Indiana Jones 5 ist bereits in Planung, doch viel mehr Details wurden darüber noch nicht preisgegeben. Zum Glück ist Steven Spielberg äußerst plauderfreudig und liefert nun (scheinbar) die Antwort auf viele Fragen. Wird er wieder Regie führen? Und kommt Harrison Ford zurück? Wenn's wahr ist, dürfen die Fans schon Luftsprünge machen.

Ausgeplaudert
Im Interview mit Yahoo! Movies sprach der Filmemacher eigentlich über seinen neuen Streifen mit Tom Hanks. In Bridge of Spies arbeitet er bereits zum vierten Mal mit Hanks zusammen und erzählt: "Jetzt werde ich aber wahrscheinlich Indy 5 mit Harrison machen, dann sind es fünf für Harrison, vier für Tom." Was? Plauderte er da etwa aus, dass er beim fünften Teil der Indiana Jones-Saga dabei sein würde und Harrison Ford wieder in die Rolle des peitschenschwingenden Archäologen schlüpft?

Das wäre eine kleine Sensation, nachdem schon spekuliert wurde, wer in Fords Fußstapfen treten könnte. Immerhin ist er mit 73 Jahren längst nicht mehr der Jüngste für einen Action-Film. Vielleicht wird der Hauptfokus einfach nicht mehr auf Harrison Fords Indiana Jones liegen, sondern auf jemand Jüngerem.

Bereits in Das Königreich des Kristallschädels wurde Shia LaBeoufs Mutt als nächster Indy angedeutet, doch nach seinen zahlreichen Skandalen wird man den Schauspieler ganz bestimmt nicht für den Film verpflichten. Dafür gilt Hollywoods neue Allzweckwaffe Chris Pratt als heißer Kandidat.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.