29.

Kammermusik-Festival

© allegro vivo

29. "Allegro Vivo" in Altenburg

Mit dem traditionellen Eröffnungskonzert in der Stiftsbibliothek Altenburg (Bezirk Horn) ist das Internationale Kammermusik Festival Austria "Allegro Vivo" am Sonntag in seine 29. Saison gestartet. Bis 16. September folgen 50 Konzerte in Burgen, Schlössern und Stiften des Waldviertels sowie die Meisterkurse der Sommerakademie mit 300 Teilnehmern.

"Aura des Nordens"
So lautet das Thema des diesjährigen Festivals. Für Mitteleuropäer stellt der Süden ja meist das Ziel vieler Sehnsüchte dar, während der Norden oft Terra Incognita verbleibt. Ausgehend von Edvard Grieg (100. Todesjahr) ) und Jean Sibelius (50. Todesjahr) will "Allegro Vivo" unbekannte Schätze nordischer, auch zeitgenössischer Musik heben. Davon handelte auch die Eröffnungsrede des schwedischen Wissenschaftlers Ake Andersson.

Eröffnungskonzert
Die aus Mitgliedern der Tonkünstler NÖ bestehende Academia Allegro Vivo unter der Leitung von Bijan Khadem-Missagh, brachten zur Eröffnung die Streichersuite "Sarja jousille" des Finnen Einojuhani Rautavaara aus dem Jahr 1953 und das dreisätzige "...ein schneller Blick, ein kurzes Aufscheinen" des Schweden Anders Eliasson aus dem Jahr 2003. Beide Werke gelangten zur österreichischen Erstaufführung.

Mit Edvard Griegs Suite "Aus Holbergs Zeit" wurde zum Abschluss noch den barockisierenden Reminiszenzen des norwegischen Jahresregenten Reverenz erwiesen. Viel Beifall in der bis auf den letzten Platz besetzten Bibliothek: "Allegro Vivo" lässt offenbar auch im 29. Jahr seines Bestehens kräftige Lebenszeichen verspüren.

Das Eröffnungskonzert auf Ö1
Der ORF strahlt das Eröffnungskonzert am 21. August um 10.05 Uhr im "Konzert am Vormittag" auf Ö1 aus.

Das 29. Kammermusik-Festival "Allegro Vivo" im Internet

29. Internationales Kammermusik Festival Austria, Allegro Vivo, bis 16. September

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.