Christina Stürmer rockt mit Kravitz-Hit

Club-Tournee

© TZ Österreich/Pauty

Christina Stürmer rockt mit Kravitz-Hit

„Die Tour ist ausverkauft, was will man mehr. Diese Minikonzerte machen echt viel Spaß, und ich muss auch nicht mehr die Stadthalle füllen, denn das hatte ich ja schon.“ Mit der aktuellen CD Nahaufnahme ist Christina Stürmer seit 6. Dezember auf Club-Tournee: Acht ausverkaufte Nah dran-Konzerte in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Heute steigt das Tour-Finale im Wiener Orpheum. ÖSTERREICH präsentiert die zweistündige Hit-Show mit Austropopklassikern wie Ich lebe, Nie Genug oder Vorbei. Im April folgt die Zugabe in Salzburg, Graz und dem Wiener Gasometer (13. 4.).

Erfolg
Nach dem Flop von In dieser Stadt (2008) feiert Österreichs erfolgreichste Sängerin (1,5 Millionen verkaufte CDs, sieben Nummer-eins-Hits) nun ein starkes Revival. Für Nahaufnahme kassiert sie heute vor dem Konzert Platin (20.000 verkaufte CDs). Da kann es Stürmer auch verkraften, dass dieses Werk erstmals nicht Platz eins der Austria-Top-40 erreichte. „Ich war auf Platz zwei, aber gegen Fendrich zu ‚verlieren‘ ist keine Schande, außerdem sind Charts relativ. Ich kann nach sieben Jahren noch immer sehr gut von der Musik leben. Und das nenne ich Erfolg.“

Song Contest
Einem anderen Voting, dem Song Contest, wird sich Stürmer aber nicht stellen. "Da gibt’s so viele andere, die da unbedingt hinwollen, sollen die fahren."

Autor: Thomas Zeidler
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.