Domingo: 'Präventiv-Operation'

Schmerzen

© Photo Press Service, www.photopress.at

Domingo: 'Präventiv-Operation'

Der spanische Startenor Plácido Domingo (69) muss sich einer Operation unterziehen. Er hatte kürzlich während eines Auftritts in Tokio über Unterleibsschmerzen geklagt. Der Eingriff wird in New York vorgenommen. Es handle sich um eine „medizinisch empfohlene Präventivoperation“.

6 Wochen Genesungszeit
Nach einer Genesungszeit von sechs Wochen will Domingo seine Welttournee fortsetzen. Im März hätte er in London den Bajazet in Händels Tamerlano in London singen sollen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.