Große Oper am Naschmarkt

Don Giovanni

© rts

Große Oper am Naschmarkt

Premiere. Am 1. August hat die bei Opernfreunden heiß ersehnte „Don Giovanni“-Inszenierung von Keith Warner unter Dirigent Rinaldo Alessandrini am Theater an der Wien Premiere. Erwin Schrott und Hanno Müller-Brachmann singen dabei die Hauptrollen. Damit geht das ehrwürdige Opernhaus am Wiener Naschmarkt in eine beeindruckende Herbst-Winter-Saison 2009.

250 Jahre "Susanna"
Am 10. September beginnt die Herbstsaison mit dem Oratorium „Susanna“ in drei Akten von Georg Friedrich Händel, das übrigens genau vor 250 Jahren seine Uraufführung erlebt hat. In der Titelrolle brilliert Sophie Karthäuser.

Death in Venice
Mit der Oper in zwei Akten von Benjamin Britten zeigt das Theater an der Wien ab 17. September, dass man auch eine erste Adresse für zeitgenössische klassische Musik ist.

Tancredi
Ab 15. Oktober läuft dann mit Gioachino Rossinis Melodram „Tancredi“ das nächste Highlight im Theater an der Wien. Vivica Genaux glänzt in der Titelrolle, Colin Lee gibt den „Agirio“.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.