Merry X-mas!

Merry X-mas!

Herbert Prohaskas Weihnachtslieder auf wienerisch

Bereits das Cover der illustren CD sagt so manches über den Inhalt aus: Herbert Prohaska, Pete Art, Toni Betoni und Franz Gerl haben sich auf Weihnachts-Spurensuche gemacht und eine gemeinsame CD herausgebracht. "Weihnochtn" wird im Weinkeller gefeiert: Herbert Prohaska und die übrigen Burschen der Holy Boys haben Weihnachtsmützen auf, davor stehen unzählige, geöffnete Weinflaschen, welche wohl eine schunkelige Stimmung konstruieren. Die drei singen Songs, auf die die Wiener Welt (wohl) gewartet hat.

Hören Sie hier "Marias Bua" (Herbert Prohaska)

...und so klingt dann auch die CD
Durchgeknallt wie von den beiden Holy Boys ohnehin gewohnt, werden sowohl Bekannte als auch Neue Weihnachtshits aus aller Welt, gespickt mit Mundart Texten und dem typisch unverkennbaren Schmäh aus der Taufe gehoben. Alte Songs von Dean Martin, Shakin Stevens bis zu Elvis Presley und eigens geschriebene X-Mas Songs wurden unplugged in ein absolut neues, obskures aber lustiges Gewand gesteckt.

Zu den gemeinsamen Aufnahmen mit Herbert Prohaska ("Loss es schneien", "Frosty da Schneemau", "Weiße Weichnocht" und "Schneeweiße Gedaunkn") gibt es auf dem Album auch noch weitere hochrangige Weihnachtsmänner, Johann K. zum Beispiel, oder Alkbottle-Starmaniac Roman Gregory. Die CD ist seit dem 28. November im Handel!

Foto (c): Sony Bmg

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.