Herzprobleme: Iglesias brach Konzert ab

Brenzlig

© APA

Herzprobleme: Iglesias brach Konzert ab

Julio Iglesias (64), spanischer Schlagerstar, hat ein Konzert in Russland wegen Herzbeschwerden vorzeitig abgebrochen. Bei seinem Auftritt in Jekaterinburg im Ural wandte sich der Sänger nach zwei Liedern an das Publikum mit den Worten: "Mir geht es schlecht. Es ist das erste Mal, dass ich ein Konzert abbrechen muss."

Iglesias erholte sich nach spanischen Presseberichten bald wieder und musste nicht in ein Krankenhaus gebracht werden. Er kündigte an, das Konzert an diesem Donnerstag nachholen zu wollen. Die Tourveranstalter führten die Beschwerden des Sängers auf "übermäßigen Stress" zurück. Iglesias sei erschöpft gewesen, weil das Programm mit Terminen überlastet sei. Der Spanier hatte seine Russland-Tournee in der vorigen Woche mit einem Konzert in Moskau im Kreml eröffnet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.