Lampe-Show: Geheimes Bauern-Finale

Kult-Kuppelei

© Prader

Lampe-Show: Geheimes Bauern-Finale

Unsere Katrin war als Kupplerin wieder erfolgreich“, prophezeit ATV-Programmchef Martin Gastinger. Denn wie TV-AUSTRIA recherchierte, wurde – während die Bauern derzeit noch im Liebesrausch jeden Mittwoch auf ATV für Topquoten (zuletzt Rekord mit 443.000) sorgen – diese Woche heimlich in Kitzbühel beim Stanglwirt das große Finale gedreht. Zu sehen ab 13. Jänner 2010.

Turbulentes Finale
„Es gab einige Liebesgeständnisse, von denen man es nicht erwartet hat – und bei anderen kam es wider erwarten nicht“, berichtet ATV-Star Katrin Lampe direkt vom Dreh. Ihr Motto des Finales: „Unverhofft kommt oft.“ Auch im Nobelhotel ging es wie auf den Höfen rund. „Einige haben hier bis spät in die Nacht Rambazamba gemacht, sodass wir sie in der Früh nicht gefunden haben!“

Happy End?
Ob und welche Paare sich im Laufe der laufenden, sechsten Staffel (wurde bereits im Sommer aufgezeichnet) gefunden haben, wird nicht verraten. TV-AUSTRIA kennt dennoch einige Liebes-Geheimnisse:

  • „Jungfrau“ Fritz (57) freut sich über das Wiedersehen mit Gabi – mit der Liebe hat es aber nicht geklappt.
  • Verena (26) hingegen hat Schmetterlinge im Bauch. Die Oberösterreicherin zu TV-AUSTRIA: „Nach den Dreharbeiten hab ich mich verliebt!“
  • Auf die resche Tirolerin Monika (33) wartet ein vielversprechender Überraschungsgast.
  • Zwischen Bauer Johannes (29) und Kandidatin Ann-Maria (22) hat es doch nicht geklappt.

Fortsetzung Mai 2010
Die 443.000 Zuschauer (Rekordquote im Privatfernsehen) machen eine siebte Staffel fix, bestätigt Gastinger. Fans dürfen sich auf neue Liebesabenteuer freuen. Kurz nach Weihnachten startet das Casting für die siebente Staffel. Auftakt dann im Mai 2010 mit zwei Vorstell-Runden und ab August die neuen Episoden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.