ORF-

Trotz Quotenerfolg

© ORF

ORF-"Lottosieger" vor dem Aus

In seiner am Mittwoch erscheinenden Ausgabe berichtet TV-MEDIA von ORF-Plänen, die Comedy-Serie "Lottosieger" trotz Quotenerfolgs nicht - wie geplant - 2010 fortzusetzen. Grund für den Rückzieher: die massiven Sparauflagen im öffentlichen-rechtlichen TV.

Die Produzenten der Serie rund um die unverhofft zu einem Millionengewinn gekommene Familie Deschek, Erich Schindlecker und Markus Pauser, bestätigen: "Ja, es gibt vonseiten des ORF die Tendenz, dass für 'Lottosieger' plötzlich kein Geld da ist, aber noch steht ein klärender Termin mit der ORF-Finanzabteilung an."

Bücher bereits fertig
Und Pauser hofft: "Ich gehe nach wie vor davon aus, dass wir im Mai 2010 zwölf neue Folgen drehen." Die Bücher für neue Episoden sind bereits fertig, vom ORF abgenommen und neue Charaktere wurden gecastet. Die Kosten der zehn bisherigen Folgen lagen 25 Prozent unter denen vergleichbarer heimischer Serien.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.