US-Autor J.D. Salinger gestorben

91-jährig

© AP

US-Autor J.D. Salinger gestorben

Der Autor des Kultbuches "Der Fänger im Roggen" ist tot. J. D. Salinger ist nach Angaben seines Agenten Phyllis Westberg am Donnerstag im Alter von 91 Jahren in seinem Haus in Cornish (US-Bundestaat New Hampshire) gestorben.

Er sei eines natürlichen Todes gestorben, teilte Westberg in einer Erklärung mit. Salingers Gesundheitszustand hatte sich einem Hüftproblem im Mai zunächst gebessert, Anfang dieses Jahres aber dann schlagartig verschlechtert.

Der Autor lebte die letzten Jahrzehnte völlig zurückgezogen, sein letztes Interview ist 30 Jahre her. Zuletzt hatte er 1965 veröffentlicht. Das Buch "Der Fänger im Roggen" von 1951 hatte eine ganze Jugendgeneration beeinflusst.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.