Zweiter

Zweiter Teil?

© www.photopress.at, Photo Press Service Vienna

Zweiter "Sex and the City"-Film mit P. Diddy

Der zu erwartende Run auf die Kinos hat die Stars von "Sex and the City" und dessen Macher jetzt dazu veranlasst, einen zweiten Teil nachzuschießen. Sarah Jessica Parker, ungebrochene Anchor-Woman der Saga, hat jetzt bestätigt, dass es einen zweiten Teil des vermeintlichen Kinohits geben werde.

Verhandlungen mit Schauspielern
Wer aber soll im zweiten Teil eine wichtige Rolle spielen und welche Handlung wird präsent? Parker hat eines verlautbart: Mit P. Diddi, vormals Puff Daddy, werden gerade Verhandlungen über eine Vorzeigerolle geführt. Nachdem Medien auf die Vorzeigeschauspielerin einwirkten und sämtliches zum - laut Parker komplexen und interessanten Inhalt - erfragen wollten, kam auch diese Neuigkeit ans Tageslicht. Dabei schwärmte sie: "Wer wäre besser, als er?"

P. Diddy erfolgreich am Broadway
Auch Schauspielerfahrungen kann der Hip-Hop-Barde und Produzent nachweisen. So stand er bereits am Broadway, ist erfolgreicher Designer und sein Modelabel "Sean John" verkauft sich auch sehr gut. Nun ist die Frage bei den Fans entbrannt, welche Rolle der Star in dem zweiten Film wohl annehmen könnte. Am 30. Mai startet jedenfalls der erste Teil - wie es aussieht mit einem offenem Ende...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.