Boxenluder Katie Price will zu Olympischen Spielen

Kein Scherz

© www.photopress.at

Boxenluder Katie Price will zu Olympischen Spielen

Das englische Busenwunder Katie Price möchte so gerne nach Peking zu den Olympischen spielen. Wie die englische "Sun" berichtet, hat Katie bei ihrem ersten Dressurturnier gleich den sechsten Platz von 27 Teilnehmern belegt und plant nun, sich für die Olympischen Spiele zu qualifizieren.

So kennt man Katie normalerweise

katie_groß
(c) www.photopress.at

Schuld daran, soll ihr Ehemann Peter Andre - in England bekannt durch der Show "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" - der ihr zum 30. Geburtstag ein Pferd geschenkt hat. Ob ihr großer Vorbau ihr hierbei hilfreich sein wird, bleibt abzuwarten. Interessant könnte das Vorhaben allemal werden.

"Sie träumt von Olympia!", sagte eine gute Bekannte des Busenfräuleins im Interview mit der "Sun".

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.