Bürgermeister Häupl kocht auf

Küchenprofi

© Karl Schöndorfer

Bürgermeister Häupl kocht auf

Dass Bürgermeister Michael Häupl (60) sich hinter dem Herd wohl fühlt, bewies er bei der Wiedereröffnung des Kulinarik-Tempels Michl’s nur wenige Schritte vom Wiener Rathaus entfernt. Mit Spitzenkoch Helmut Österreicher zauberte Häupl in der Küche und zeigte Geschick beim Flambieren des Schulterscherzls. "Ich koche auch privat sehr gerne – nur leider viel zu selten", verriet Häupl im ÖSTERREICH-Talk.

"Bin kein Süßer"
Spezialisiert hat sich Wiens Oberhaupt – natürlich – auf die österreichische Küche. "Ich kann aber auch ganz gut italienisch." Mehlspeisen hingegen kommen selten auf den Bürgermeister-Teller. "Lieber habe ich eine gute Käseplatte zum Nachtisch. Ich bin kein Süßer!" Umso mehr achtet er auf die Linie. "Während den Geburtstagsfeierlichkeiten ist das zwar ein bisserl zu kurz gekommen. Aber ich trainiere nach einem für mich eigens erstellten Fitnessprogramm." Heißt: Auch das Bürgermeister-Fahrrad spürt die Folgen der Hausmannskost...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.