Gips kommt runter - Maier bei Olympia?

Vienna Autoshow

Gips kommt runter - Maier bei Olympia?

Riesen-Auflauf, als der Herminator Donnerstagnachmittag am Audi-Stand auftauchte. Seine Gipshand hat er unter einem schwarzen Strumpf versteckt. Nein, ein Extra-Foto will er nicht machen. Sein Tourenski-Missgeschick (gebrochener Mittelhandknochen der rechten Hand) hatte der Herminator lange geheim gehalten – bis die Verletzung in ÖSTERREICH aufgedeckt wurde.

Keine Autogramme
Inzwischen lässt sich Maier sogar schon wieder zu öffentlichen Auftritten hinreißen. Bei der Vienna Autoshow testete er ein Concept-Car und plauderte mit den Fans. Autogramme schrieb er nicht –die Karten waren vorgedruckt.

Nächste Woche Kitzbühel. Nächste Woche ist der Herminator Stargast bei den Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel. Auch eine Reise zu den Olympischen Spielen nach Vancouver wird immer konkreter. Drei Monate nach seinem Rücktritt ist der Ex-Skistar gefragter denn je.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.