Stacy Keach: Schlaganfall auf Bühne

Schreck

Stacy Keach: Schlaganfall auf Bühne

US-Schauspieler Stacy Keach hat auf einer Theaterbühne einen leichten Schlaganfall erlitten. Der 67-Jährige habe sich unwohl gefühlt, als er am Dienstagabend in Los Angeles in der Rolle des früheren US-Präsidenten Richard Nixon auf der Bühne stand, teilte sein Sprecher Dick Guttman am Mittwoch (Ortszeit) mit. Keach verkörpert den Ex-Präsidenten in dem Erfolgsstück "Frost/Nixon".

Bekannt wurde er durch die Hauptrolle in dem Boxerdrama "Fat City" von 1972. Ein Millionenpublikum erreichte Keach in den 1980er Jahren als Fernseh-Detektiv Mike Hammer. Der Schlaganfall dürfte den ersten Erkenntnissen zufolge keine dauerhaften Gesundheitsschäden hinterlassen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum