Thomas Gottschalk ist schon in Graz

Gelandet

Thomas Gottschalk ist schon in Graz

Das Warten auf den deutschen TV-Giganten Thomas Gottschalk fand am Donnerstag um 16.07 Uhr ein Ende. Der Entertainer schwirrte mit dem Lufthansa-Flug LH3642 aus Los Angeles kommend via München in Graz ein.

Kein Bodyguard
Im Schlabber-Look mit punkig-grauem Designer-Sweater, Camouflage-Hose, schwerer Silber-Kette und Boarder-Käppi packte der 57-jährige seine zwei Koffer und die Laptop-Tasche auf seinen Trolley – ohne Bodyguard. Die Zaungäste mussten beim Anblick seiner Rückseite gleich zweimal hinschauen. Denn dort prangte in gotischen Lettern ein simples „Fuck You“.

Am Freitag schreitet Tommy mit seinem knapp 300-köpfigen Team zur Tat: Die Proben zur Show am Samstag (20.15, live in ORF 1) laufen auf Hochtouren.

Gottschalk bezog im 5-Sterne Grand Hotel Wiesler – dort wo auch Arnold Schwarzenegger am liebsten absteigt – eine noble Suite. Zimmerpreis: rund 700 Euro pro Nacht.

Samstag Supershow
Bei der 172. „Wetten dass..?“-Show wird es an einem Staraufgebot nicht mangeln: Schon am Freitag jettet Shooting-Star Mika ein, Samstag haben die Fluglotsen in Graz Dauerbetrieb: Ab 14 Uhr landen schließlich Weltstars wie Renèe Zellweger, Nicolas Cage oder Kylie Minogue im Halbstunden-Takt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum