Wie einsam ist Suri Cruise?

Keine Freunde

Wie einsam ist Suri Cruise?

Hat Suri Cruise keine Freunde? Nahezu täglich wird die Zweijährige fotografiert. Beim Schaukeln im Park, im Spielzeuggeschäft, unterwegs in New York, beim Shopping in edlen Boutiquen. Eines fällt bei den Bildern auf: Nie sieht man das entzückende Mädchen mit anderen Kindern. Immer ist sie allein mit ihren Eltern Tom Cruise und Katie Holmes.

Tom traut Keinem
Das amerikanische Star Magazine sprach mit einem Insider. Der befürchtet, die Tochter von TomKat führt ein sehr einsames Leben. Denn sie verbringt ihre Zeit fast ausschließlich mit ihren Eltern. Nur selten darf sie mit Kindern in ihrem Alter spielen. Schuld daran sei, so der Bericht, Toms Misstrauen gegenüber anderen Menschen: "Tom ist sehr wählerisch bei den Kindern anderer Leute."

"Es ist wirklich traurig. Man kann sehen, wie sehr Suri sich nach jemandem zum Spielen sehnt", bedauert der Informant das Mädchen. Sie sei "gefangen in einer isolierten Blase".

Erste Folgen der fehlenden sozialen Kontakte zu anderen Kindern machen sich angeblich schon bemerkbar: "Sie teilt nicht gerne, weil sie nicht weiß, wie das geht – sie hatte nie jemandem, mit dem sie teilen konnte."

Kindergymnastik
Noch nicht einmal bei der Kindergymnastik trifft sie auf Gleichaltrige. Wenn Suri Cruise ins Fitnesscenter geht, erhält sie Privatstunden in einem abgetrennten Bereich. Ein Angestellter des Chelsea Piers in New York wundert sich: "Ich habe nie gesehen, dass sie mit einem der anderen Kinder spielt."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.