Lilly Becker macht sich in Miami fit

Baby-Speck-weg

© APA/EPA

Lilly Becker macht sich in Miami fit

Zu Ostern befindet sich die Familie von Ex-Tennis-Star Boris Becker (42) in Miami, South Beach (USA). Dort, wo die Sonne immer scheint, fühlt sich Jung-Mami Lilly (33) besonders wohl.

Die Strapazen nach der Geburt scheinen nun endgültig überstanden und jetzt widmet sie sich ihrem Fitnessprogramm. Wer allerdings glaubt, Baby Amadeus – kam am 10. Februar zur Welt – müsse dabei ohne seine Mutter auskommen, der irrt.

Denn Lilly lässt den Spross nie aus den Augen. Nicht einmal beim Stretching. Da trägt sie ihn, sorgfältig eingepackt in einen Baby-Bag, um den Bauch geschnallt.

Ob Klein-Amadeus davon etwas mitbekommt, ist fraglich. Sicher ist aber, dass Lilly wieder zu ihrem Normalgewicht zurückfindet, während ihr Sohnemann den Sport quasi in Liege gelegt bekommt.

Sexy Vanessa ist jetzt Internet-Star


Foto: (c) Manfred Baumann

Für ein exklusives Shooting von Star-Fotograf Manfred Baumann posierte die Salzburgerin Vanessa Küstner (27). Für Playboy und Penthouse setzte sie ihren Luxuskörper (93-60-91) entsprechend in Szene.

Kein Wunder eigentlich, dass sich sexy Vanessa vor lauter Freunden nicht mehr wehren kann. Auf Facebook steht sie kurz davor, die „Grenze des Erlaubten“ zu erreichen. Maximal 5.000 „Freunde“ darf man auf der Online-Plattform haben – Vanessa liegt bei weit über 4.900. Das bedeutet, dass sie schon bald eine Fan-Seite auf Facebook eröffnen muss, um all ihre Freunde verzaubern zu können.

Privat ist sie fürsorgende Mutter eines fünfjährigen Mädchens namens Belinda. Ursprünglich studierte Vanessa Ernährungswissenschaften. Doch anhand des aktuellen Erfolges wird sie sich jetzt wohl mehr ums Modeln kümmern.

Verdienstzeichen für Conny de Beauclair

Die Kult-Disco U4 ist über die Wiener Landesgrenzen hinaus bekannt. Stars wie Prince oder Falco verbrachten hier so manch illustere Nacht.

Immer dabei war Türsteher Conny de Beauclair (58). Er sah die Stars ein- und ausgehen – ist mit allen auf „Du und Du“. So wundert es auch nicht, dass ihm das Land Wien ein wenig von dem zurückgeben will, was er an positiver PR für die Stadt getan hat. Deshalb wird er am 22. April im Rathaus mit dem Silbernen Verdienstzeichen des Landes Wien ausgezeichnet.

Freunde sagen: „Toll, er hat es verdient. Weil der Conny ist Kult!“

Lindenstraße: Sorge um Mutter Beimer

Marie-Luise Marjan
Foto: (c) Reuters

Seit Freitag, 26.3. liegt Marie-Luise Marjan (69) im Spital. Die Mutter Beimer aus der Erfolgsserie Lindenstraße wurde mit Herzrhythmusstörungen eingeliefert. Doch ein Sprecher gibt jetzt Entwarnung: „Sie ist zuversichtlich, bald wieder entlassen zu werden!“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.