Sonderthema:
Prinzessin Madeleine fliegt auf Salzburg

Festspiel-Star

Prinzessin Madeleine fliegt auf Salzburg

Gerade turtelte sie noch verliebt in der Schweiz und am Comer See – seit gestern verbringt Madeleine von Schweden ihren Liebesurlaub mit Neo-Freund Chris O’Neill (36) in Salzburg. Am Nachmittag wurde das Paar in München erwartet – im noblen Schlosshotel Fuschl, wo derzeit auch Anna Netrebko logiert, ist eine Suite für die schöne Prinzessin und ihren bürgerlichen Millionärssohn und Banker bis mindestens Sonntag reserviert.

Salzburg-Connection

Grund für den Besuch ist Madeleines „Schwiegermama“: Die Münchner Millionärin Eva Maria O’Neill lädt alljährlich nach Salzburg zum elitären Amadeus Weekend, bei dem betuchte Gäste sich zu Kunst und Kulinarik versammeln.

Am Samstag steht Macbeth auf dem Amadeus Weekend-Programm, danach gibt es ein Dinner in der Casa Austria von Karl Habsburg in Anif. Wann Prinzessin Madeleine die Festspiele besuchen wird, darüber wird derzeit in Salzburg heftig spekuliert.

Spätestens am Sonntag wird sie beim Konzertabend der Philharmoniker erwartet.
Festspiel-Star 2. Dann soll auch Thomas Gottschalk in der Festspiel-Stadt landen. Wie jedes Jahr logiert er mit Ehefrau Thea im Goldenen Hirschen und plant mehrere Festspielbesuche.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.