Sonderthema:
Jolie-Bio: Lesben-Sex & Krise mit Pitt

Enthüllt

Jolie-Bio: Lesben-Sex & Krise mit Pitt

Brisante Enthüllungen über Superstar Angelina Jolie (36). Der 2008 gefeuerte Bodyguard Mickey Brett hat das Manuskript des ultimativen Tell-Alls über das Skandalleben der Hollywood-Göttin fertiggestellt. Jolies Anwälte wollen jedoch die Publikation mit „Drohungen und viel Geld“, so das Magazin Star, verhindern.

Was der Leibwächter zu enthüllen hat, könnte Jolies Karriere ins Schleudern bringen. Die Details:

Drogen
Während einer Drogenrazzia in einem Resort in Kenia, wo ihre Romanze 2005 mit Brad Pitt (47) erstmals öffentlich wurde, hätte ihr ein Soldat eine Pistole an den Kopf gehalten.

Krise
Vor der Geburt ihres ersten leiblichen Kindes, Tochter Shiloh (heute 5), wäre die Beziehung mit Pitt fast zerbrochen. Der Grund wäre Brads „rücksichtsloses Benehmen“ gewesen: Tage vor der Entbindung kaufte er einen 12-sitzigen Flieger für Flugstunden. Oder vertrieb sich die Zeit mit Motorradausfahrten. Sie trennten sich sogar vorübergehend, heißt es.

Affären
Der Bodyguard war dabei, als sie in Bars in Kambodscha „Frauen abschleppte“. Sie brachte sogar eine drogensüchtige Loverin mit auf den Trip: Sie gab ihr Cash für die Therapie, doch sie kaufte damit noch mehr Drogen.

Unfall
Nach der ersten Adoption von Sohn Maddox ebbten Jolies Exzesse ab, doch sie kapierte rasch, dass auch die Mutterrolle nicht einfach sei: Der Bub, gerade ein Jahr, verbrühte sich mit heißem Wasser in einen Londoner Hotel, musste ins Spital.

Autor: (bah)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.