Sonderthema:
Die Ankunft der Stars in Wien

Zum Nachlesen

© Roman Fuhrich/TZ ÖSTERREICH

Die Ankunft der Stars in Wien

16:31: Topmodel Marcus Schenkenberg wird nicht kommen! Er hat momentan viele Treffen mit Designern, Fotografen und Managern in New York, weil er an einer eigenen Duft- und einer Perlenschmuckkollektion arbeitet. "Ich wünsche dem Life Ball und allen Gästen von Herzen viel Spaß und Erfolg und bin in Gedanken bei ihnen. You rock", entschuldigt er sein Fernbleiben, das er sehr bedauert.

16:03: Schwarz und blau streiken! Weder FPÖ-Parteichef Heinz-Christian Strache noch die übrige Parteiprominenz haben lust auf den Life Ball. Und die ÖVP? Von der Ministerriege hat nach derzeitigem Stand niemand vor, eine Eintrittskarte zu lösen. Noch kein fixes Nein gab es vorerst nur von ÖVP-Familienstaatssekretärin Christine Marek.

15:26: Auch die SPÖ-Ministerriege wird antanzen: Sozialminister Rudolf Hundstorfer, Gesundheitsminister Alois Stöger, Frauenminister Gabriele Heinisch-Hosek und Unterrichtsministerin Claudia Schmied. Wiens Bürgermeister Michael Häupl spricht schon traditionell die Eröffnungsworte.

14:54: Auch das BZÖ will sich dieses Ereignis nicht entgehen lassen: Der frühere Bündnischef Peter Westenthaler wird mit dem steirischen Landesobmann Gerald Grosz Party machen. Eventuell schaut auch noch der aktuelle Bündnisobmann Josef Bucher vorbei.

14:06: Die Grünen machen aus dem Life Ball eine kleine Wahlparty. Bundessprecherin Eva Glawischnig nimmt EU-Kandidaten um Frontfrau Ulrike Lunacek mit.

13:44: Wir haben Eva Longoria gefunden! Allerdings nicht in Wien, sondern in Cannes. Mehr dazu lesen Sie hier!

13:06: Pamela Anderson ist schon in Frankfurt! Die Blondine ist, aus London kommend, in Deutschland zwischengelandet. Sie ist verwirrt. "Es ist Frankfurt. Oder wo sind wir", fragte sie als sie in der Nacht eine Disco mit ihrem Besuch beehrte.

12:32: Immer noch keine Spur von Desperate Housewife Eva Longoria? Es kann nicht mehr allzu lange dauern. Sie wird noch diesen Nachmittag erwartet!

12:00: Die Stars sind in ihren Hotels eingetroffen. Die meisten sind erleichtert: Nach dem Flug und der Landung im kalten Wien verzehrten viele sich nach einer warmen Dusche.

11.17: Inzwischen sickert durch: 4.000 Euro kostete der Life-Ball-Besuch von Eva Glawischnig im Jahr 2007. Bezahlt wurde die Rechnung aus dem Grünen Abgeordnetenfonds. Lesen Sie hier mehr dazu.

10:05: Auch auf der gegenüberliegenden Straßenseite, wo sich das Grand Hotel befindet, ist mächtig was los. Unter großem Polizeieaufgebot fährt dort der chinesische Staatsbesuch ein.

10:00: Vor dem Hotel Imperial treffen jetzt immer mehr Stars ein. Die meisten verschwinden jedoch gleich im Hotel.

10:50: Der erste Promi lässt sich blicken. Amanda Lepore steigt aus dem weißen Life Ball - BMW und gibt Autogramme. Die zwei weiteren Personen, die sich im Wagen befinden, fahren weiter ins nächste Hotel. Waren es die Designer Philippe und David Blond?

10:40: Die Autogrammjäger vor dem Hotel Imperial warten bislang auch vergeblich. Auch hier sind keine Stars in Sicht.

10:36: Gähnende Leere vor dem Bristol - nicht einmal ein erhöhtes Sicherheitsaufkommen gibt es.

10:10: Busse, die alle Life-Ball-Gäste zu ihren Hotels bringen sollen, fahren vor.

09:55: Wo sind Eva Longoria und Marcus Schenkenberg? Der Star-Flieger ist leer, doch von ihnen fehlt immer noch jede Spur.

09:52: Die ersten Stars brechen zum Hotel auf.

09:49: Katy Perry fühlt sich offenbar nicht wohl. Sie raunt jemandem ins Ohr: "Ich weiß eigentlich gar nicht, was ich hier mache."

09:47: "Nanny"-Star Fran Drescher ist sehr freundlich! Sie freut sich, dass sie heuer dabei ist. Sie wollte schon immer nach Wien kommen.

09:45: Katy Perry wird von Gery Keszler die Stufen hinuntergeleitet. Sie trägt ein silber-pinkes Kostümchen. Alle stürzen sich auf die Sängerin.

09:42: Ivana Trump gibt ein paar Autogramme. Aber sie wirkt schnell genervt.

09:40: Wo bleiben nur Eva Longoria und Pam Anderson? Alle warten gespannt!

09:35: Amber zischt wortlos an der Menge vorbei!

09:31: Amber Valetta versteckt sich hinter einer großen Sonnenbrille.

09:30: Ein Steward geleitet Ivana Trump aus dem Flugzeug. Sie ist gut gelaunt.

09:29: Was verbirgt sich hinter der Tür das VIP-Fliegers aus New York? Kameras!

09:28: Die Türen öffnen sich!

09:27: Patricia Field ist auch schon da! Sie ist, ebenfalls aus London kommend, mit den Blonds geflogen.

09:26: The Blonds treffen ein! Den letzten Tag in London haben sie betrunken verbracht.

09:25: Das Flugzeug mit den hochkarätigen VIP-Gästen fährt übers Rollfeld und bringt sich in Ausstiegs-Position!

09:23: Der Star-Flieger ist am Boden!

09:20: Es ist saukalt und unheimlich windig. Die wartenden Journalisten, Fotografen, Kameraleute, Securitys, das Life-Ball-Empfangskommittee (und wer noch alles da ist) zittern und frieren.

09:19: Das Rollfeld ist voll mit Polizei und Flughafenangestellten.

09:16: Geplante Landung in neun Minuten – und noch keine Spur vom Flieger. Kommt er pünktlich? Die Leute werden unruhig!

09:15: ATV-Star-Reporter Dominic Heinzl ist, nach Querelen und Versöhnung mit Gery Keszler, übrigens nicht persönlich zum Flughafen gekommen. Er schickte seine Gesandten, die für ihn von der Ankunft der Stars berichten sollen. Er schont sich wohl für die morgige Partynacht!

09:12: Auf Tuchfühlung mit Pam Anderson und Eva Longoria? Von wegen! Die Berichterstatter warten hinter einer roten Absperrung. Diese darf keiner Überschreiten! Auch der ORF wird in die Schranken verwiesen.

09:10: Der Life-Ball-Organisator spricht mit der Presse: "Ich bin sehr erschöpft. Ich trinke jetzt ein Red Bull." Die Hostessen aus dem Red-Bull-Bus sind (fast) die einzigen, die vor der roten Absperrung stehen dürfen, die Stars und Journalisten trennt.

09:08: Gery Keszler und sein Hund Brotmann sind jetzt auch am Flughafen!

09:05: Eine Schar von AUA-FlugbegleiterInnen trifft ein. Ihre Aufgabe: Sie müssen vor der Treppe, über die Keszlers Stars den VIP-Flieger gleich verlassen werden, posieren.

09:03: Erste Sektkorken knallen.

08:59: Ein Großaufgebot an Securitys soll Zwischenfälle verhindern. Wer will schon, dass übermotivierte Fotografen die armen VIP-Gäste fast zerdrücken, so wie es mit Nicollette Sherdian geschah, als sie zum Opernball anreiste.

08:55: Foto- und Kamerateams treffen beim Rollfeld ein. Der rote Teppich ist ausgerollt, Ausstiegsrampen für die Superstars stehen auch schon bereit.

08:44: Es geht los! Ein Shuttle-Bus bringt die Journalisten zum Roll-Vorfeld, wo sie die VIPs begrüßen dürfen.

08:37: Die Reporter müssen durch strenge Sicherheitskontrollen – wie bei Reisenden werden Päse kontrolliert und Taschen durchleuchtet.

08:30: Der Flughafen ist voll mit Sicherheitsleuten in dunklen Anzügen.

08:25: Die Nervosität steigt - nur noch eine Stunde bis zur Ankunft der Stars!

08:15: Journalisten, Fotografen und TV-Teams treffen langsam beim VIP-Terminal des Flughafens Wien-Schwechat ein. Es zu finden ist die erste Herausforderung.

07:45
Tatsächlich hat es im Großraum Wien aufgehört zu regnen. Wenn alles gut geht und die Wetterprognosen halten, kann die Eröffnung des grandiosen Charity-Events morgen abend doch klaglos über die bombastische Bühne gehen.

07:20
Erste Medienvertreter machen sich auf in Richtung Flughafen Wien-Schwechat. In zwei Stunden sollen die ersten Stars des Life-Ball-Abends Baywatch-Nixe Pamela Anderson, Housewife Eva Longoria und Pop-Star Katy Perry im Privatjet landen.

Alles zum Life Ball

Der Life-Ball von Organisator Gery Keszler findet heuer zum 17. Mal im Wiener Rathaus statt. Der Erlös der Charity-Veranstaltung kommt der Aids-Forschung zugute.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.