Sonderthema:
Model Lydia:

Castingsiegerin

© Puls 4

Model Lydia: "Flirte gern!"

Freudentränen, Umarmungen und immer wieder Blitzlichtgewitter: Sonntagabend wurde Lydia aus Wien zu Austria’s Next Topmodel gekürt. Die Schülerin freut sich: "Damit ist für mich ein großer Traum wahr geworden."

Modeln und Matura
"Ich habe immer gehofft, dass ich es schaffe, aber sicher war ich mir natürlich nie", so Lydia im ÖSTERREICH-Interview nach der Siegerkür. Experten prophezeien ihr gute Chancen auch am internationalen Markt. Lydia selbst will vor allem "reisen, reisen, reisen". Aber trotzdem erstmal die Matura machen: "Ab Dienstag sitze ich wieder in der Schule." Sollte es mit dem modeln doch nicht klappen, will sie später Marketing studieren.

Flirten erlaubt
Seit Topmodel kann sich die Castingkandidatin auch vor männlichen Verehrern kaum mehr retten: "Ich werde schon oft angesprochen." Ob sie privat vergeben ist, bleibt aber ein Geheimnis. Lydia verschwörerisch: "Unabhängig von meinem Beziehungsstatus dürfen mich die Burschen natürlich anflirten. Da fühle ich mich schon sehr geehrt."

209.000 Zuschauer sahen Lydias Sieg auf PULS 4, Fortsetzung der Show so gut wie fix.

Autor: Astrid Hofer
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.