Sprenger feiert 
SOKO-Ende

Abschied

Sprenger feiert 
SOKO-Ende

Seit 2001 gibt sie die Kommissarin Karin Kofler im Tiroler Nobelskiort Kitzbühel. Nach 13 Staffeln fiel nun am Montag die endgültig letzte Klappe für Kristina Sprenger (37). Ob sie den Serien-Tod stirbt, bleibt noch geheim.

Montagabend ließ die Crew Sprenger bei einer privaten Feier noch einmal hochleben. Ein emotionaler Moment: „Sie ist wie meine Familie“, so Sprenger, die mehr Theater spielen möchte.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.