Sonderthema:
GNTM-Victoria: Bittere Tränen

'Schlimmste 10 Minuten'

GNTM-Victoria: Bittere Tränen

Am 5.4. flimmert Folge neun von "Germany's Next Topmodel" über die Bildschirme.

Tränen

Langsam wird es für die verbliebenen 14 Mädchen eng. Die Leistung muss immer passen, die Motivation hoch sein und in jeder Situation müssen die Kandidatinnen auch noch ein entspanntes Gesicht machen. Diese Woche hat Austro-Teilnehmerin Victoria ordentlich zu kämpfen. Ein ganz besonderer Walk macht der Niederösterreicherin zu schaffen.

In der Luft hängend

Auf 50 Meter Höhe müssen die Nachwuchsmodels vertikal nach unten gehen. Sie sind gesichert, hängen aber in der Luft. Für Mädchen wie Bruna oder Victoria ein Alptraum. Vici zu der Herausforderung: "Ich hätte nicht erwartet, dass ich mich in dieser Situation mal weinen sehe. Das waren die schlimmsten zehn Minuten meines Lebens." Die sonst so coole Kandidatin kann die Tränen nicht zurückhalten. Gerüchten zufolge soll Vici bald gehen müssen. Freundin Zoe allerdings schafft es in die Top Ten bei Heidis Model-Show.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.