Schwarzmalerei

Schwarzmalerei

Schwarzmalerei

Schwarzmalerei

Schwarzmalerei

Agyness Deyns schräger Grufti-Look

Bei der New Yorker Premiere von "Coco Chanel - Der Beginn einer Leidenschaft" tauchte das sonst so platinblonde Kultmodel Agyness Deyn im düsteren Grufti-Look auf.

Schwarz von Kopf bis Fuß
Agyness hüllte sich für dieses Event komplett in schwarz: Schwere teerfarbene Stiefeletten, eine enge Hose und dazu ein Spitzenblüschen mit Fledermausärmeln verliehen der Dame einen aristokratischen Transilvanien-Look. Auch ihr normalerweise silbrig-blonder Pagenkopf war rabenschwarz in Szene gesetzt. Passend zum Thema war der Auftritt, denn im Film geht es um die legendäre Coco Chanel, und ihre Seite als unabhängige Frau, die sich nichts sagen ließ.

Sehen Sie hier, wie Agyness Deyn normalerweise aussieht!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen