Movie-Mode

Movie-Mode

Movie-Mode

Movie-Mode

Movie-Mode

Australia in Fashion

Trend 1: Kleider im China-Stil
Nicole Kidman verkörpert im Romantik-Epos die britische Aristokratin Lady Sarah Ashley. Film-Ausstatterin Catherine Martin zeigt sich von der 41-Jährigen begeistert: „Australien war in den Dreißigern vom chinesischen Stil beeinflusst. Nicole scheinen die figurbetonten Traumkleider mit blumigen Prints wie auf den Leib geschneidert!“ Dem können wir nur zustimmen...

Trend 2: Brit-Style
Im Laufe des fast dreistündigen Films verändert sich auch der Kleidungsstil von Nicole Kidman. Als stilbewusste Farmerin bewundern wir sie in taillierten Canvas-Hosen, Reiterstiefeln und femininen Blusen. Immer perfekt abgestimmt in Beige- & Brauntönen. Bereits jetzt kultverdächtig: die eleganten Reiter-Accessoires!

Trend 3: Dreißiger
Beim Blick auf „La Kidman“ in ihren edlen Kostümchen und Accessoires wird die Filmhandlung fast zur Nebensache. Kein Wunder, sind doch Luxuslabels zu bestaunen, die bereits in den Dreißiger-Jahren en vogue waren. So etwa gibt es seit 1913 Reisegepäck von Prada. Bitte auch haben wollen!

Trend 4: Lady-Chic
Die gebürtige Australierin hat bereits einen Oskar. Ob sie für „Australia“ nominiert wird, wissen wir noch nicht. Fest steht: Wir verleihen Nicole jetzt schon den Mode-Oskar. Warum? Wir machen es ihr nach und hüllen uns in taillierte Blüschen, Marlene-Hosen und sexy Röcke. Lady-Chic vom Feinsten!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Mehr lifestyle-News

"Top 10 der 3. Runde"

"Top 10 der 3. Runde"

"Top 10 der 3. Runde"

„Die Top 10 der 2. Runde“

ÖSTERREICH und oe24 suchen die süßeste Katze.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen