Betrunken? Pub bietet Zelt-Übernachtung

Keine Resevierung

Betrunken? Pub bietet Zelt-Übernachtung

Ein englisches Pub will mit einer freien Übernachtungsmöglichkeit inklusive Frühstück seine Besucher über Weihnachten davon abhalten, nach einem Bier zu viel ins Auto zu steigen. Das meldet der Sender BBC am Mittwoch.

Das "Drum and Monkey"-Pub nahe Upton-upon-Severn im englischen Worcestershire hat mehrere Zelte aufgestellt, damit Besucher, die einen über den Durst getrunken haben, dort übernachten können statt nach Hause zu fahren. "Die Zelte können nicht reserviert werden", sagte die Wirtin des Pubs, Lizzie Jennings, der BBC. "Unser Angebot ist nicht für Leute, die sich volllaufen lassen wollen. Es richtet sich an Besucher, die denken, dass sie vielleicht ein Glas zu viel getrunken haben und nichts riskieren möchten." Die Aktion dauert bis zum 1. Jänner 2014.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen