Sonderthema:
Chinesische Bar frönt dem Grünen Veltliner

China Bar

Chinesische Bar frönt dem Grünen Veltliner

Neubau. „In China gibt es keine Bars, keinen Wein und keinen Käse. Der Name China Bar ist ein Widerspruch in sich“, weiht Haubenkoch Simon Hong Xie in das Konzept seines neusten Streichs in der Burggasse ein. Wer sein ON in Margareten kennt, vertraut dem 46-Jährigen.

Zu pikantem Selleria-Tofu Pow (5,90 €), Wan-Tan mit Fisch und Meeresfrüchten (8,60 €) und Kuttelsalat (5,10 €) nebst allerhand anderem asiatischem Barfood gibt es reichlich Wein; vor allem aus Österreich. Rund 20 Tropfen davon glasweise, die Auswahl wechselt regelmäßig.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen