Sommerferien: Wohin mit dem Kind?

Betreuung gesucht!

Sommerferien: Wohin mit dem Kind?

Besonders während der Ferien haben berufstätige Eltern oft Engpässe bei der Betreuung ihrer Kinder. Während Schulkinder rund 70 schulfreie Tage (exklusive Wochenende und Feiertage) genießen, stehen berufstätigen Eltern 25 Tage Urlaub zur Verfügung. Das erfordert eine gute Organisation der Kinderbetreuung für die restlichen rund 45 Tage, an denen die Eltern arbeiten.

Viele Kinder verbringen einen Teil der Ferien bei Oma und Opa, aber nicht alle können auf dieses "Service" zurückgreifen. Wohin also mit den Kindern in den Ferien?

Sommercamp Kids in Motion
Sommertagescamp in der Prater Hauptallee
Den Kindern wird Spiel, Sport, Spaß, Bewegung und gesunde Ernährung geboten.
Mehr Infos: www.kids-in-motion.at

Hi Jump Wien
Von Fußball bis Töpfern: Verschiedene Kurse im Sportzentrum Schmelz.
Mehr Infos: www.ferienwochen.at

Champion Feriencamps
Outdoorcamp mit sibirischen Huskys, Sportcamps, Sprachencamps,...
Mehr Infos: www.ferien4kids.at/anbieter/2

Abenteuerschule Naturerlebnis
Abenteuercamp in Niederösterreich.
Mehr Infos: www.abenteuerschule.at

Kinderland Wien
Reitcamp in Kärnten
Mehr Infos: www.kinderlandwien.at

Kinderbüro Universität WIen
Forschungsurlaub
Mehr Infos: http://kinder.univie.ac.at/kinder.html

Kinderfreunde Wien
Verschiedene Angebote.
Mehr Infos: http://wien.kinderfreunde.at/Bundeslaender/Wien

 

Hier finden Sie einen Überblick über alle Tagescamps in Wien

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten