Ganz Wien wird zur Festmeile

Silvesterpfad

Ganz Wien wird zur Festmeile

Der Countdown läuft: In neun Tagen ist Silvester. Wer noch keinen Plan hat, wie er heuer mit seinen Liebsten ins neue Jahr rutschen möchte, braucht nicht weit zu fahren, um richtig abzufeiern. Denn mit dem legendären Silvesterpfad, der dieses Jahr bereits zum 21. Mal organisiert wird, verwandelt sich die Innenstadt in die angesagteste Festbühne zum Jahreswechsel.

Das vielfältige Show- und Musikprogramm reicht von beschwingten Walzer- und Operettenklängen, über Rock ’n’ Roll und Boogie bis hin zum fetzigen Rock und Austropop. Aber auch Clubbing- und Discogeher kommen bei den diversen DJ-Areas mit Soul, Funk und House voll auf ihre Kosten.

Bühne am Stephansplatz
Zum ersten Mal wird es heuer auch eine eigene Bühne am Stephansplatz geben, wo passend zur Location hauptsächlich klassische Musik erklingen wird. Neu ist auch, dass der Heldenplatz ebenfalls in die Festmeile einbezogen wird. „Zwar wird es dort keine eigene Bühne geben, aber als das absolute Highlight der Silvesternacht wird dort das mitternächtliche Feuerwerk den Himmel erhellen“, so die Organisatoren vom Stadt Wien Marketing. Das Neujahrskonzert erklingt wie gewohnt auf dem Rathausplatz.

Mehr Informationen finden Sie unter: 
www.wien-event.at.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen