Geschäft ist begehbares Rezeptbuch

Coole Idee

© kochhaus.de

Geschäft ist begehbares Rezeptbuch

Schon wieder ein Fertiggericht aufwärmen, essen gehen oder doch selbst kochen? Wem es nach einem harten Arbeitstag zu anstrengend ist, das Kochbuch zu wälzen und im Supermarkt die Zutaten zusammenzusuchen, hat es in Berlin neuerdings einfach. Im Stadtteil Schöneberg hat das Geschäft "Kochhaus" eröffnet, der eine Art begehbares Rezeptbuch ist.

Genau abgemessen

Die Lebensmittel sind nach Rezepten und nicht Warengruppen sortiert. Von etwa 20 (wechselnden) Vorschlägen kann man sich inspirieren lassen und genau abgemessene Zutaten für zwei, vier oder sechs Leute kaufen. Man kocht also nie zu viel. Das kommt großstädtischen Hobbyköchen entgegen. Irgendwie wird man den Gedanken nicht los, dass man die Idee für ein solches Geschäft auch selbst hätte haben können.

Mehr Infos: www.kochhaus.de

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen