Hello Kitty ist jetzt 125 000 Euro wert Hello Kitty ist jetzt 125 000 Euro wert

Kult-Katze

 

© Hello Kitty

Hello Kitty ist jetzt 125 000 Euro wert

Zum 35. Jubiläum der japanischen Kultfigur "Hello Kitty" hat der Hersteller Sanrio eine besonders wertvolle Version entworfen: Eine über und über mit Edelsteinen verzierte Sonderanfertigung des weißen Kätzchens wurde am Donnerstag auf der Schweizer Uhren- und Schmuckmesse "Baselworld 2009" vorgestellt, wie das Unternehmen mitteilte.

Tausende Edelsteine schmücken das Kätzchen
Ein Diamant, fast 2.000 weiße Topase, mehr als 400 rosa Saphire und tausende besondere Perlen verleihen dem Püppchen mit dem naivem Antlitz einen rein materiellen Wert von umgerechnet 125.000 Euro, hieß es. Wann und wo die 10,5 Zentimeter große Katze verkauft werden soll, sei noch nicht entschieden.

Die Kult-Katze ist schon 35 Jahre im Bussines
"Hello Kitty" ziert unzählige Produkte, darunter Kleidung, Modeaccessoires oder Elektrogeräte, und erfreut seit 1974 nicht nur kleine Mädchen. Die Marke wird in mehr als 70 Staaten vertrieben. In Japan gibt es zwei Themenparks, die der Kult-Katze gewidmet sind. 2008 ernannte das japanische Tourismusbüro "Hello Kitty" zu seiner Botschafterin.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen