Hot Stuff-Die Bademode für kommenden Sommer

Sexy

© www.parah.it

Hot Stuff-Die Bademode für kommenden Sommer

Die grauen Tage sind hoffentlich bald vorbei. Auf den Sommer werden wir noch eine Zeit lang warten müssen, aber frau kann nicht früh genug beginnen sich auf die kommende Badesaison vorzubereiten.

Body stählen und Bikini kaufen
Den Body wieder zu stählen und in Form zu bringen ist eine Sache-wesentlich weniger aufwendig ist es, sich schon mal um das passende Beach Outfit zu kümmern. Die Bademode für die bevorstehende Saison lässt keine Wünsche offen. Black ist wie immer beautiful und vor allem zu gebräunter Haut äußerst kleidsam.

Pink, Gelb und Ethno Look
Kräftige Farben wie Pink und Gelb strahlen besonders schön am Pool oder an sonnigen Stränden. Mustermix im Ethno Stil ist heuer ein klarer Renner und auch Animal Prints kommen wieder einmal nicht zu kurz, wobei das Zebra heuer die Raubkatze ablöst.

Pareo ist das wichtigste Accessoire
Eines der Beach Accessoires, das frau immer dabei haben sollte ist der Pareo. Schnell umgewickelt kann das große Tuch sogar zum chicen Kleidungsstück werden und man fühlt sich in der Strandbar nicht ganz so nackt...außerdem kaschiert das unerlässliche Teil Problemzonen perfekt. Wir haben die Bilder der aktuellen Parah Kollektion, die in Wien bei Itaka in den Ringstraßen- Galerien erhältlich ist.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen