Sonderthema:
Schlank und straff ohne OP

Ultraschall und Co.

© Getty Images

Schlank und straff ohne OP

Eine Traumfigur hätten wir alle gerne – und nicht immer genügt es, sich gesund und maßvoll zu ernähren und viel zu bewegen. Hartnäckige Fettpolster können neuerdings mit zwei ultramodernen Methoden zum Schmelzen gebracht werden.

Laser und Radiofrequenz
Durch die Kombination von Infrarotlichtlaser und Radiofrequenz wird eine Tiefenwärme in Fett- und Bindegewebe hervorgerufen, die Kollagen und Elastin stimuliert. Folge: Fettzellen schmelzen und tiefe Hautschichten straffen sich. (Infos Dr. Alexandra Grünberger 0664 3025832).

Ultraschall
Das Ultraschall Feld erzeugt mikroskopische Blasen in Flüssigkeit, die sich vergrößern und dann zusammenfallen. Dadurch wird eine Vibrationswelle ausgelöst, die Fettzellen auflöst. (Infos: www.fettwegultraschall.at)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen