Schon 400 Jahre vor Christus wurde gehullert

Hula Hoop

© APA

Schon 400 Jahre vor Christus wurde gehullert

Der Hula-Hoop-Reifen gehörte zu den 50iger Jahren wie der Petticoat und der Rock'n'Roll. Ein einfacher Plastikreifen mit Namen Hula Hoop eroberte vor einem halben Jahrhundert von Amerika aus die Welt.

APhula290

Hula Hoop 1958 (C)APA

Schon Hippokrates empfahl das hullern
Man könnte also behaupten, der Hula Hoop Reifen würde jetzt, im ersten Jahrzehnt des 3. Jahrtausends Geburtstag feiern, aber dem ist nicht so. Die Geschichte des effektiven und sexy Sportgerätes geht noch viel weiter zurück. Belegt ist, dass bereits Hippokrates im 4. Jahrhundert v. Chr. in einer seiner medizinischen Abhandlungen das so genannte Reifentreiben empfahl. Menschen mit schwacher Konstitution sollten diese Übung zur Wiederherstellung ihrer Gesundheit nutzen.

hula2290

Hula Hoop 2008 (C)www.skupidon.de

Durch Hullern zur Traumfigur
In den 50ern wurde der Reifen zum Symbol für Weiblichkeit und Erotik. Marylin Monroes Figur war das Ideal der damaligen Zeit und die Hula Hoop Action sah damals, praktiziert von Frauen mit extrem schmaler Taille, breiten Hüften und Wackelpo sexier aus als heute die knappesten Dessous. Heute noch wird das einstige Trendspielzeug als moderner und praktischer Fitmacher geschätzt, mit dem selbst vor dem heimischen Fernseher Taille, Hueften und der Ruecken trainiert werden koennen. Nichts formt schneller einen flachen Bauch und einen knackigen Po als tägliches Hula Hoop-Training.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen