Wien bekommt neuen Veggie-
Genuss-Tempel

Fleischlos

Wien bekommt neuen Veggie-
Genuss-Tempel

Es ist eine der spektakulärsten ­Restaurant-Neueröffnungen in Wien: Auf 800 Quadratmetern hat Ex-­Superfund-Gründer Christian Halper ­eine neue Pilgerstätte für Feinschmecker geschaffen. Im Mittelpunkt des Tian (­bedeutet im Chinesischen „Himmel“) steht der vegetarische Genuss in all seinen ­Facetten.

Neben einem Café-Restaurant gibt es einen Take-away-Market, eine Bar-Lounge im Souterrain sowie einen Salon. Als Chefkoch konnte der ehemalige „Taubenkobel“-Souschef Paul Ivic gewonnen werden. Adresse: 1010 Wien, Himmelpfortgasse 23.

Mehr Infos: www.tian-vienna.com

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen