Total in: Der Knast-Look

Streifen über alles

© Photo Press Service, www.photopress.at

Total in: Der Knast-Look

Auf Hosen, Blusen, Tops, Kleidern und Blusen - Streifen sind diesen Sommer einfach überall zu finden. Lesen sie hier worauf sie bei diesem Look achten sollten:

Streifen machen schlank
Wer Figurprobleme hat sollte eines unbedingt beachten. Nur Längsstreifen machen optisch schlank und strecken die Figur. Greifen sie nur zu Querstreifen, wenn sie Kleidergröße 38 oder darunter tragen, denn diese können ganz schön auftragen.

Maritim
Kombinierfreudig sind die Streifen auf alle Fälle. Blau-weiße Streifen sind diesen Sommer gefragt wie nie, denn der Marine-Stil feiert sein Comeback. Mit Rot oder Gold kombiniert wirken sie immer, wie frisch vom Segel-Urlaub heimgekehrt.

Schwarz-weiß
Schwarz-weiße oder graue Kombinationen sind alltags- und bürotauglich. Mit einem Farbtupfer oder buntem Accessoire aufgepeppt passt der Farbmix überall hin: zum Cocktail und Stadtbummel ebenso, wie zu einem Date beim Nobel-Italiener. Wenn sie den Look in die Arbeit tragen wollen - kein Problem. Schwarz und Grau wirken immer edel. Eine Brosche an der Bluse oder einen Blazer darüber und das Büro-Outfit ist perfekt.

Regenbogen
Die ganz bunte Variante erfordert zwar etwas Mut, ist dafür umso schöner anzusehen. Ein Sommerkleid oder Top in Regenbogenfarben erhellt ihnen jeden Tag. Damit sind ihnen neidische Blicke sicher. Verzichten sie hier nur auf zu viele Acessoires, denn sonst wirkt der Look schnell überladen.

Klicken Sie sich einfach durch die Slideshow und holen sie sich Anregungen für ihren Sommer-Streifen-Look!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen