Sonderthema:
Queen-Legende May rockt an der Grenze

Solo-Konzerte

Queen-Legende May rockt an der Grenze

Pop
Queen-Festspiele im grenznahen Ausland: Heute (Zlín), morgen (Brno) und am Mittwoch (Bratislava) liefert Brian May seine One Voice-Unplugged-Snow mit Musical-Sänger Kerry Ellis nur unweit der heimische Grenze.

Klassiker

Vom Opener I Who Have Nothing bis zum ­Finale Crazy Little Thing Called Love liefert der Gitarren-Zauberer dabei ein Hit-Feuerwerk mit Coverversionen von Kansas (Dust In The Wind) bis Beatles (Something) und gleich neun legendären Queen-Klassikern.

Noch mehr Queen-Hits gibt’s am Montag in den UCI-Kinos (A Night in Bohemia) und am 25. Mai mit Adam Lambert in Linz.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.