So heiß wird der Pop-Herbst

Alle Mega-Shows

So heiß wird der Pop-Herbst

  • Blondie. Den Auftakt im September bildet die New Yorker Kultband Blondie rund um Frontfrau Debbie Harry, die am 11. September in der Wiener Arena halt macht.
  • Pharrell Williams. Getreu seinem Songtitel wird Pharrell Williams seine Fans am 18. September in der Wiener Marx Halle „happy“ machen.
  • Jan Delay. Mit neuen rockigen Klängen, aber unverändert nasaler Stimme präsentiert Jan Delay am 2. Oktober im Wiener Gasometer sein Album Hammer & Michel.
  • Helene Fischer. Atemlos-Sängerin Helene Fischer füllt gleich an zwei Abenden, am 24. und 25. Oktober, die Wiener Stadthalle.
  • Michael Bublé. Kuscheln heißt es im November, wenn David Garrett (1.) und Michael Bublé (5.) mit Teufelsgeige bzw. Schmuse­stimme in der Stadthalle Frauenherzen höherschlagen lassen.
  • Lady Gaga. Bei Lady Gagas Artpop Ball am 2. November kann sich das Stadthallen-Team schon einmal auf die extravagante Show-Technik des Song Contests 2015 einstellen.
  • Lenny Kravitz. Heißer November: Lenny Kravitz (12.), Anastacia (13.), Linkin Park (14.), One Republic (15.), Cro (17.) und Slash (19.) runden den Star-Marathon in der Stadthalle ab. Im Gasometer geben sich die Beatsteaks (7.), The Gaslight Anthem (8.) und Mando Diao (24.) die Klinke in die Hand.
  • Udo Jürgens. Auf seine 25. Tournee macht sich Udo Jürgens im Dezember auf. Nach dem Auftakt in Salzburg (2.) geht es am Tag darauf nach Wien.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum