Mann auf Autobahn niedergefahren - tot

Unfall in Bayern

© APA

Mann auf Autobahn niedergefahren - tot

Ein 21-Jähriger aus Senftenbach (Bezirk Ried im Innkreis) ist in der Nacht auf Samstag in Bayern auf einer Autobahn angefahren und getötet worden. Der junge Mann war aus vorerst unbekannten Gründen alleine zu Fuß auf der Fahrbahn unterwegs.

Der Vorfall ereignete sich gegen 1.40 Uhr auf der Autobahn-Auffahrt in Kirchroth (Landkreis Straubing-Bogen). Der Mann wurde vom Wagen einer deutschen Familie erfasst, die sich gerade auf dem Weg in den Kroatienurlaub befand. Der 21-Jährige wurde durch die Wucht des Aufpralles vom rechten Fahrstreifen weg hinter die Leitplanke geschleudert. Schwer verletzt musste er ins Krankenhaus eingeliefert, wo er jedoch wenig später verstarb.

Der genaue Unfallhergang wird laut Aussendung der Polizei vom Staatsanwalt durch einen Gutachter noch ermittelt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen