Sonderthema:

Baustellen-Drama

Baustellen-Drama

Baustellen-Drama

Toter bei tragischem Arbeitsunfall in Wien

Am Mittwochmorgen gegen 8.50 Uhr kam es in Wien-Alsergrund bei einer Baustelle an der Kreuzung Nussdorfer Straße/Virotgasse zu einem tragischen Unfall.

Beim Umbau des Finanzamtes dürfte eine vier Tonnen schwere Betonplatte umgefallen sein, die einen 57-jährigen Bauarbeiter möglicherweise gestreift hat. Der Mann soll dadurch einen Schock erlitten und in Folge an einem Herz-Kreislauf-Versagen verstorben sein.

Drei Feuerwehrfahrzeuge sowie die Rettung und die Polizei waren im Einsatz. Laut ÖSTERREICH-Informationen habe die Feuerwehr den Bauarbeiter frei liegend aufgefunden und mit einem Drehkran der Rettung übergeben. Doch für den Mann kam jede Hilfe zu spät.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen