Schneefallgrenze sinkt auf 1.200 Meter

Kälteeinbruch

© AP

Schneefallgrenze sinkt auf 1.200 Meter

Auf den heißen Dienstag mit Temperaturen um die 30 Grad folgt die eiskalte Dusche. Noch heute erreicht eine Kaltfront Österreich und es wird spürbar kälter. Für den Westen herrscht eine Unwetter-Warnung: In Vorarlberg, Tirol und Teilen Kärntens und der Steiermark ist mit ergiebigem Regen zu rechnen. Das bringt dann die Abkühlung:

Unwetter_karte.jpg
Klicken Sie auf die Karte, um die animierte Version zu laden

Regen am Mittwoch
Meist startet der Tag bereits dicht bewölkt mit teils kräftigem Regen, letzte sonnige Auflockerungen sind lediglich im Süden und Osten zu erwarten. Bis zum Nachmittag trübt es sich aber generell ein und der Regen breitet sich schließlich auf alle Landesteile aus, im Süden können auch Gewitter eingelagert sein. Mit Störungsdurchzug dreht der Wind auf West bis Nordwest und frischt besonders im Norden und Osten am Abend kräftig auf. Frühtemperaturen 10 bis 18 Grad, Tageshöchsttemperaturen 14 bis 24 Grad, mit den höchsten Werten im Südosten.

Donnerstag: Nur noch 18 Grad
Am Vormittag bedecken dichte Wolken den Himmel und es regnet häufig, entlang der Alpennordseite und im Süden anfangs noch recht intensiv. Die Schneefallgrenze liegt nur zwischen 1200 und 1600m Seehöhe. Im Laufe des Nachmittages lässt der Regen jedoch nach und besonders im Flachland lockert es zeitweise auch auf. In den nördlichen Staulagen bleibt es hingegen ganztägig trüb und regnerisch. Der Wind weht mäßig bis lebhaft aus West bis Nord. Frühtemperaturen 5 bis 12 Grad, Tageshöchsttemperaturen 10 bis 18 Grad.

Wetter_Prognose.jpg

 

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Banker-Ehepaar in eigener Villa überfallen
In Wien Banker-Ehepaar in eigener Villa überfallen
Drei maskierte Männer bedrohten das Paar mit Pistolen. 1
Donauinselfest: Wirbel um Sex-Attacken
Schock in Wien Donauinselfest: Wirbel um Sex-Attacken
Wirbel um Sex-Attacken, zwei Tote in der Donau und verletzte Polizisten. 2
Bank-Chef in Villa überfallen
Ehefrau bei Coup verletzt Bank-Chef in Villa überfallen
Wieder ein Fall von Home Invasion: Drei Gangster überfielen einen Banker und seine Frau. 3
Bade-Drama um 13-jährigen Asylwerber
Neufelder See Bade-Drama um 13-jährigen Asylwerber
Das Rote Kreuz und eine Tauchstaffel waren bei der Suchaktion im Einsatz. 4
OÖ: 2-Jährige von Lkw überrolt - tot
Drama OÖ: 2-Jährige von Lkw überrolt - tot
Kind rannte seitlich gegen von Bauernhof ausfahrenden Lkw - Keine Überlebenschance. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Istanbul trauert am Tag dannach
Trauer in Istanbul Istanbul trauert am Tag dannach
Nach den schrecklichen Terroranschlägen in Istanbul ist die Trauer groß. Schmerzlichst wird von den Verstorbenen Abschied genommen.
Schüße auf Militärflughafen
Washington Schüße auf Militärflughafen
Handelt es sich um ein Missverständnis?
Putin möchte Iskander Raketen mitten in Europa
Russlands Raketen Putin möchte Iskander Raketen mitten in Europa
Nach letzten NATO-Aktivitäten reagiert Moskau.
Neuer Henker in der Terrormiliz
ISIS Neuer Henker in der Terrormiliz
Skrupelloser neuer "Bulldozer" setzt blutigen Pfad fort.
Rechnungshof: Moser übergab Schlüssel an Kraker
Amtsübergabe Rechnungshof: Moser übergab Schlüssel an Kraker
Die Amtsübergabe im Rechnungshof ist vollzogen: Präsident Josef Moser hat seine Nachfolgerin Margit Kraker im Haus begrüßt. Sie steht ab 1. Juli für zwölf Jahre an der Spitze des Rechnungshofes.
News TV: Straches TV-Duell & Wiens Fiaker
News TV News TV: Straches TV-Duell & Wiens Fiaker
Themen: Straches hitziges TV-Duell; Fiaker gegen Tierschützer; Erste Gemeinde verbietet Burkini;
Hitzefrei: das sagen Wiens Fiaker
Grünen-Gesetz Hitzefrei: das sagen Wiens Fiaker
Neues Wiener Gesetz: ab 35 Grad Hitze bekommen Fiaker hitzefrei, sie dürfen außerdem nur noch 18 Tage im Monat unterwegs sein. Die Fiaker kämpfen dagegen an.
Gewaltige Waldbrände im Westen der USA
Wetter Gewaltige Waldbrände im Westen der USA
Heftige Waldbrände halten derzeit die Einsatzkräfte im Westen der USA in Atem.
Erstes Burkiniverbot in Österreich
News Erstes Burkiniverbot in Österreich
Die Gemeinde Hainfeld in Niederösterreich hat beschlossen, ein Ganzkörper-Badeanzug für Schwimmbäder zu erteilen.
13 Personen nach Razzien festgenommen
Istanbul 13 Personen nach Razzien festgenommen
Darunter seien auch drei Ausländer, hieß es am Donnerstag. Allein in Istanbul habe es zeitgleich Razzien an mindestens 16 Orten gegeben.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.