Bombenalarm vor Kärntner BZÖ-Zentrale

Bedrohung

© APA

Bombenalarm vor Kärntner BZÖ-Zentrale

Ein verdächtiger Koffer vor der BZÖ-Zentrale in der Klagenfurter Innenstadt hat am Montag für Aufregung gesorgt. Das verdächtige Gepäckstück war neben einem Mistkübel deponiert. Die Polizei sperrte das gesamte Areal ab, eine Spezialeinheit des Innenministeriums wurde angefordert.

Parteizentrale evakuiert
Parteimitarbeiter haben die Polizei alarmiert, als ihnen der Koffer auffiel. Sofort nach dem Eintreffen der Sicherheitskräfte ist das Gebäude in der 8. Mai Straße evakuiert worden. Bis zum Eintreffen der Spezialeinheit aus Wien durfte niemand in die Nähe der Parteizentrale.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen