Pensionisten von Pkw erfasst und getötet

Tragischer Unfall

© APA

Pensionisten von Pkw erfasst und getötet

In Perchtoldsdorf in Niederösterreich kam es am Sonntagabend zu einem tragischen Unfall. Eine 68-jährige Lenkerin touchierte mit ihrem Auto zwei parkende Autos, erfasste dabei aber auch zwei Fußgängerinnen, die daneben am Gehsteig standen. Dabei wurde eine 79-jährige Frau zwischen dem Auto und einer Hausmauer eingeklemmt und verstarb wenig später im Krankenhaus. Die zweite Fußgängerin erlitt wie die Fahrerin einen Schock.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen