Tausende Viagra-Pillen bei Kontrolle entdeckt

Flughafen Schwechat

© dpa

Tausende Viagra-Pillen bei Kontrolle entdeckt

Bei einem Schwerpunkteinsatz des Zollamtes wurden vor allem nachgesandte Gepäckstücke kontrolliert, also jene, die aufgrund technischer Probleme nicht zeitgleich mit dem Reisenden ankommen und daher ein bis zwei Tage später am Airport eintreffen. Als die Fahnder einen Koffer unter die Lupe nahmen, der von Shanghai via München nach Schwechat gelangt war, wurden die Ermittler fündig.

Täter unbekannt
Das Vorhaben, den Täter auszuforschen, scheiterte. Der mutmaßliche Empfänger wurde noch angerufen und ersucht, er möge sich seinen Koffer abholen. Der Mann hat aber Lunte gerochen und verfügt, das Gepäckstück nach Tirana in Albanien weiterzuleiten. Die Potenzmittel wurden in der Folge sichergestellt.

Nicht der erste Fund im November
Im Kampf gegen den Drogen- und Medikamentenschmuggel hat erst kürzlich der Polizeihund "Boyke" am Flughafen Wien in Schwechat zugeschlagen. Der Vierbeiner spürte vergangene Woche drei Kilo Cannabisharz auf. Das Suchtgift war in einem schwarzen Koffer versteckt.

Russe in Haft
Als mutmaßlicher Schmuggler wurde ein 33-jähriger Russe in Haft genommen. Der Mann war mit einem Flugzeug in Delhi in Indien gestartet, er hätte nach Zwischenstopp in Österreich die Drogen zwecks Weiterverkauf nach Kopenhagen in Dänemark bringen sollen. Bei einer Routinekontrolle am Flughafen in Schwechat bewies "Boyke" eine gute Nase und vereitelte den Coup.

Die Drogen waren in einer doppelten Rückwand im Koffer versteckt. Der 33-Jährige habe sich geständig gezeigt. Der Mann hat angegeben, das Cannabisharz in Indien für umgerechnet 320 Euro gekauft zu haben. Der Straßenhandelswert wurde mit rund 18.000 Euro beziffert.

Bald pensionsreif
"Boyke" ist seit 2000 erfolgreich als "vierbeiniger Suchtgiftfahnder" auf dem Flughafen Wien im Einsatz. Eine Vielzahl an Aufgriffen durfte der Vierbeiner für sich verbuchen. Allerdings: Mitte 2009 ist die niederländische Schäferhündin "pensionsreif". Dann wird sie zehn Jahre alt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen