Schon wieder Brand bei Linz Textil

Keine Verletzte

Schon wieder Brand bei Linz Textil

In der Linz Textil ist am Samstag in den frühen Morgenstunden ein Großbrand ausgebrochen. Alle Linzer Feuerwehren waren im Einsatz, um die in Vollbrand stehende Lagerhalle zu löschen und ein Übergreifen der Flammen auf den Produktionsbereich zu verhindern. Dies war bereits der dritte Großbrand in nur drei Monaten am Firmengelände.

Keine Verletzte
Gegen 3.30 Uhr rückte die Linzer Berufsfeuerwehr zur Linz Textil aus. Bei ihrem Eintreffen brannte eine Lagerhalle bereits lichterloh und bedrohte den umliegenden Produktionsbereich. Die Einsatzkräfte mussten, um die Flammen bekämpfen zu können, alle vier Linzer Freiwilligen Feuerwehren nachalarmieren.

Am Vormittag hatten die Feuerwehren den Brand schließlich unter Kontrolle. Verletzte gab es keine. Wie es zu dem Großbrand kommen konnte, war vorerst noch ungeklärt. Bereits zum dritten Mal in drei Monaten mussten die Einsatzkräfte zum Gelände der Linz Textil ausrücken. Am 20. Oktober 2009 brannte das Kartonlager nieder, in der Nacht auf den 14. Dezember brannte die Viskosespinnerei.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen