Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Skurriler Unfall

Auto rammt Rinder beim Schäferstündchen

Diese beiden Rinder haben sich keinen guten Ort für ihr Schäferstündchen ausgesucht.  Auf einer viel befahrenen Straße in Russland wollen die Tiere ihren animalischen Trieben nachgeben, als sie von einem Auto gerammt werden. Die Kuh landet auf der Motorhaube und zertrümmert die Windschutzscheibe, ehe sie hart auf dem Boden landet. Dann humpelt sie offenbar angeschlagen vom Unfallort weg.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.