Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Aleppo © y

80 Tote bei Explosionen an syrischer Uni

Bei zwei Explosionen an der Universität im syrischen Aleppo sind nach Behördenangaben mehr als 80 Menschen getötet und 160 weitere verletzt worden. Das sagten der Gouverneur der gleichnamigen Provinz, Mohammed Wahid Akkad, und ein Arzt der Universitätsklinik der Nachrichtenagentur AFP am Dienstag. Akkad sprach von einem "terroristischen Anschlag" auf die Hochschule.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.