Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Feuerinferno

Russland: Klinik geht in Flammen auf

Einem Brand in einem psychoneurologischen Krankenhaus bei Moskau sind 38 Menschen zum Opfer gefallen. Die Agentur Interfax meldete unter Berufung auf medizinische Kreise, die Patienten in der Psychiatrischen Klinik Nr. 14 im Dorf Ramenski seien unter dem Einfluss starker Medikamente gestanden. "Deshalb konnten sie nicht schnell auf das Feuer reagieren", sagte ein namentlich nicht genannter Mitarbeiter zu Interfax.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.